Zurück zur Startseite

Service

Pressemeldungen kommen auch automatisch

Wenn Sie unsere Pressemeldungen automatisch zugesandt bekommen möchten, dann brauchen Sie sich nur in unseren Newsletter einzutragen. Dieser erscheint etwa zwei Mal im Monat. Austragen geht auch leicht, also hier entlang

die-linke.de

In den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst haben sich Gewerkschaften und Arbeitgeberseite geeinigt. Dazu der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger:
Die Bundesregierung befürwortet die westlichen Angriffe auf Syrien. "Der Militäreinsatz war erforderlich und angemessen, um die Wirksamkeit der internationalen Ächtung des Chemiewaffeneinsatzes zu wahren und das syrische Regime vor weiteren Verstößen zu warnen", erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, dazu:
Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat eine Erhöhung der Hartz IV-Leistungen oder eine Lockerung der Sanktionen abgelehnt, weil diese vor allem Geflüchteten und Migranten nicht zu gönnen sei. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Einen Diesel sauber nachzurüsten kostet circa 2.500 Euro. Der neue VW-Chef Herbert Diess nennt dies sehr viel Geld für seinen Konzern. Gleichzeitig wurde bekannt, dass der scheidende VW-Chef Müller nach nur zweieinhalb Jahren an der Konzernspitze eine Rente von 2.900 Euro bezieht – pro Tag. Bernd Riexinger, Vorsitzender der LINKEN:
Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE Katja Kipping und Bernd Riexinger sowie der stellvertretende Vorsitzende Tobias Pflüger erklären:
Zu den Ergebnissen der Klausur der Bundesregierung auf Schloss Meseberg erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
14. März 2018 Reinickendorf Keine Kommentare

Entsetzen über Terror - für eine offene Gesellschaft - auch in Reinickendorf!

Erklärung anlässlich des Brandanschlags auf die Koca-Sinan-Moschee mehr

 
8. März 2018 Reinickendorf Keine Kommentare

Pflegearbeit ist mehr wert - Aktionen zum Frauentag 2018

vorm Humboldt-Klinikum und vorm Märkischen Zentrum mehr

 
26. Februar 2018 Reinickendorf Keine Kommentare

Gegen Verdrängung und Armut

nd-Serie über Westberliner Bezirke mehr

 

Berliner Meldungen