Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Erklärung des Bezirksvorstandes der Linkspartei.PDS Reinickendorf zum Ergebnis der Wahlen vom 17. September 2006 Weiterlesen


Politik, wenn sie ernst genommen werden will, geht anders

Erklärung der Kandidatinnen und Kandidatenen der Linkspartei.PDS Reinickendorf zu den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und zur BVV Reinickendorf gegenüber der Presse Weiterlesen


Was die CDU unter Bürgernähe versteht

Klaus Rathmann antwortet Lübarser Bürgern Weiterlesen


Beton statt Grün auf der NEB-Insel

Frau Wanjura entscheidet sich gegen Gartenfreunde, für Investoren Weiterlesen


Alle gegen HARTZ IV?

Erklärung der Linkspartei.PDS Reinickendorf zu wundersamen Behauptungen im Wahlkampf Weiterlesen


Gemeinsam gegen rechts

Die Linke.PDS unterstützt BVV-Beschluss Weiterlesen


Vandalismus in Reinickendorf

Immer vor Wahlen wird das Stadtbild bunter, Wahlplakate der verschiedensten Parteien werben um Aufmerksamkeit. Schön sieht das nicht aus, aber solange es in Berlin keine andere Übereinkunft gibt, wird sich daran nichts ändern. Nun gibt es zu den einzelnen Parteien unterschiedliche Auffassungen, auch das ist normal. Und die meisten von uns können... Weiterlesen


Wer im Glashaus sitzt ...

Leserbrief zu „Vetternwirtschaft bei Stellenvergabe“, Berliner Morgenpost vom 6.7.06 Weiterlesen


Reinickendorf ganz oben?

Anläßlich des Christopher-Street-Day werden ab 11. Juli in ganz Berlin vor den Rathäusern die traditionellen Regenbogenfahnen gehißt. In ganz Berlin? Nein, in Reinickendorf, dem Vorzeigebezirk der CDU und Bollwerk gegen rot-rot-grün-gelb-braun, gibt man sich zwar weltoffen und tolerant, aber deshalb als Zeichen die Regenbogenfahne hissen, igitt.... Weiterlesen


Die Linke.PDS Reinickendorf wählte Kandidaten

Am Sonnabend, 17. Juni, wählte die Linkspartei.PDS Reinickendorf ihre Kandidaten für die Direktwahlkreise für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus und für den Bezirkswahlvorschlag Weiterlesen