Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Zentrale Wahlkampfveranstaltung

Fotos: Lutz Dühr

Auf dem Lichtenberger Anton-Saefkow-Platz fand am 1. September die Zentrale Wahlkampfveranstaltung der LINKEN Berlin statt. Dabei waren u.a. Klaus Lederer, Petra Pau, Elke Breitenbach, Sebastian Scheel, Katina Schubert, Pascal Meiser, Udo Wolf, Helin Evrim Sommer, Claudia Engelmann und Sebastian Schlüsselburg. Damit startete DIE LINKE Berlin in die heiße Wahlkampfphase. Dreieinhalb Wochen vor der Abgeordneten- und Bundestagswahl versammelten wir unsere Kandidat:innen, Mitglieder und Unterstützer:innen.
Die Moderation übernahmen Gesine Lötzsch (stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion) und der Schauspieler Björn Harras. Die Berliner Band Polkageist sorgte mit ihrem einmaligen Polka-Ska-Punk-Sound für musikalische Auflockerung.

Wer weiß, welchen direkten Draht Gesine Lötzsch zur Wettergöttin hat. Es muss ein guter sein! Bei Sonnenschein und tatsächlich milden Temperaturen war die Stimmung sehr gut. Auf der Bühne war das Who-is-Who der LINKEN Parteiprominenz vertreten - und mit dabei natürlich auch unsere eigene Direktkandidatin fürs Berliner Abgeordnetenhaus und die Landesvorsitzende der LINKEN, Katina Schubert.

Von uns Reinickendorfer:innen waren vom OV Nord Felix Lederle, Kai Bartosch und Michael Rohr neben weiteren Genoss:innen anwesend. Wir nahmen uns vor, Wetter und Stimmung als Vorbilder für unser eigenes Wahlkampfstraßenfest am 17. September zu nutzen - und hoffentlich klappts auch mit der Zuckerwatte-Maschine, die wir zu diesem Zweck vom Bezirk Lichtenberg ausleihen wollen. Zur Vernetzung, Austausch und Motivation der anwesenden Genoss:innen hat sich diese Veranstaltung in jedem Fall gelohnt!


Übersicht der Jahrgänge

2020   2019    2017    2016   2015

2014   2013     2012

Weitere Jahre folgen. Derzeit funktioniert nur die Direktauswahl.