Zum Hauptinhalt springen

Ehrungen zum Tag der Befreiung

auf dem Russischen Friedhof in Borsigwalde

Fotos: Marion Lubina

Bei der traditionellen Ehrung zum Tag der Befreiung legten Mitglieder der LINKEN Reinickendorf und der VVN-BdA Reinickendorf auf dem Russischen Friedhof an der Wittestraße Blumen an den Gräbern gefallener Sowjetsoldaten, Zwangsarbeitern und deren Kindern nieder.

Anschließend ehrten sie den früheren Leiter des Gesundheitsamtes Reinickendorf, Max Hodann, mit Blumen an seiner Gedenktafel.

Übersicht der Jahrgänge

2021   2020   2019   2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003   2002   2001   2000