Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fußball-AG der Reinickendorfer LINKEN legte los

Gründung der Fußball-AG der LINKEN Reinickendorf!

Am Dienstag, den 11.02.2014, gründeten fünfundzwanzig junge und jung gebliebene Fußballer die Fußball-AG der Reinickendorfer LINKEN. Nach einer kurzen Eröffnungsansprache durch Hakan Tas (Linksfraktion im Abgeordnetenhaus) und Felix Lederle (Bezirksvorsitzender der Reinickendorfer LINKEN) wurden vier Mannschaften à fünf Spieler gebildet und das Turnier durch Dana Saky (Organisator) angepfiffen.

Gespielt wurde im Gruppenmodus mit anschließendem Finale der beiden bestplatzierten Mannschaften. Am Ende setzte sich das an diesem Abend in allen vier Spielen siegreiche „rote Team“ um den Reinickendorfer Bezirksvorsitzenden mit seinen dynamischen Nachwuchskräften durch. Trotz der engagiert-kämpferischen Haltung aller Teams stand jederzeit das Fair Play im Vordergrund.

„Ein linkes Sportereignis hat auch immer etwas mit Völkerverständigung zu tun und durch die bunte Mischung der Teilnehmer entstand eine sehr nette Multi-Kulti-Stimmung“, beschrieb Dana Saky die freundschaftliche Atmosphäre, während einige Fußballer am Spielfeldrand Halay tanzten und der Genosse Martin Scheunemann ein türkisches Lied anstimmte.

Servan Deniz 

Mehr bei facebook.        Siehe auch Reinekes Blog

 


Übersicht der Jahrgänge

2020   2019    2017    2016   2015

2014   2013     2012

Weitere Jahre folgen. Derzeit funktioniert nur die Direktauswahl.